Letztes Feedback

Meta





 

Israels Einschätzung von Libanon

https://www.israelnetz.com/politik-wirtschaft/politik/2017/11/10/israelischer-geheimdienstminister-fordert-druck-auf-libanon/Bin froh, von Fachleuten zu hören, dass Herr Hariri wohl einen Grund hatte, zurückzutreten und in Saudi Arabien einen Schutz zu suchen.

10.11.17 17:11

Letzte Einträge: Stärkung des Euro, Krankenversicherungen, Politik, Politik, Spanien, Verhältnis Europa-Afrika

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(10.11.17 17:15)
Persönlich denke ich, dass man Libanon sanktionieren sollte. Die Situation rund um Iran ist schlimm. Die Chance, ein echtes Gleichgewicht in die Region zu bringen, und Beruhigung, haben wir vertan. Es wäre sehr clever gewesen, das Abkommen gegen Druck auf Assad zu tauschen. Und Assad zu entfernen. Dann hätte auch Iran besseren und leichteren Zugang zum Westen. Das Verhältnis wäre unbelastet. Da aber keiner die Region angemessen unterstützt, und hilft, die Konflikte zu lösen, sieht es sehr schlecht dort aus, für alle.


(10.11.17 17:17)
Israel muss sich neben Saudi Arabien mAn zunehmend zu einem Leader in der Region entwickeln, auf sich selbst gestellt, in Kooperation mit den arabischen Staaten. Die Region muss zunehmend auf sich selbst bauen.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen